Schlagwort-Archive: Tracking

Lieferstatus am Handy erfassen, ohne Softwareinstallation

Die Frasped Tracking Web App Lösung bietet das Beste aus zwei Welten:
Sie kann über einen Einladungslink ohne Softwareinstallation aufgerufen werden und sie kann auf Wunsch auch offline betrieben werden.

Testen Sie die Tracking Web App kostenlos mit Ihren Sendungsdaten!
https://www.frasped.eu/probieren-Sie-es-selbst-aus

Nutzen:

  • Aufruf über Einladungslink
  • Unabhängig von Browser und
  • Betriebssystem
  • keine Installation erforderlich
  • Auf Wunsch offline-fähig.

Funktionen:

  • Packstück scannen bei Lieferung/Abholung
  • Erfassung beschädigter Ware
    Fahrer kann Kommentare zum Auftrag/Packstück mit Foto erfassen
  • Ablieferung durch „Abstellerlaubnis“
  • Festgelegter Lade/Entlade-Zeitraum
  • Mehrsprachig
  • Benutzerverwaltung für den Frächter
  • Fremdfrächter können die Web App ohne Installation nutzen
  • Auswertung von Touren und Aufträgen
  • Kommunikation mit der Spedition
Auswahl der Tour
Tourdetails und Bearbeitung der Tour Die Frasped Tracking Web App Lösung ist wie folgt aufgebaut:

  • Eine Webserverlösung, die den Host für das Web App (PWA = Progressive Web App) bildet.
  • Der Webserver bekommt Touren und Auftragsdaten aus dem TMS und leitet diese an die Web App weiter, sobald der Benutzer angemeldet ist oder per Link die Web App aufruft.
  • Die Web App liefert Statusdaten, Fotos und POD-Unterschriftsgrafiken zurück, die vom Webserver an das TMS retourniert werden.
  • Dokumente für den Fahrer können zur Verfügung gestellt werden (Gefahrgutblätter etc.).
  • Die Web App ist unter allen gängigen Browsern auf mobilen Geräten verfügbar.
Der Einladungslink wird über E-Mail oder SMS versendet und kann vom Fahrer verwendet werden, um die Tracking-Informationen einzugeben.

Die Installation einer APP ist nicht notwendig.

Probieren Sie es selbst aus: Sendungsverfolgung mit der Frasped Tracking Web App

Ihre Vorteile:

  • Im Praxiseinsatz sehen Sie am besten, ob das Tracking Vorteile im Tagesgeschäft bringt und ob Ihre Mitarbeiter damit zurechtkommen.
  • Ihre Mitarbeiter werden in den Entscheidungsprozess eingebunden und können noch vor der Kaufentscheidung ein Feedback abgeben.
  • Über das Portal sendungsverfolgung.at können Sie selbst prüfen, ob die aktuelle Information über den Sendungsstatus auch für Ihre Kunden interessant ist.

Unser Vorschlag im Detail:

Sie vereinbaren mit uns eine Testwoche, in der Sie die Frasped® Tracking Web App testen wollen, und einen Termin, zu dem wir Sie oder Ihren Fahrer einschulen.
Sie senden uns einige Tage vor Beginn der Testwoche die Sendungsdaten im Excel-Format. Die Vorlage dafür finden Sie in der Anlage. Wir richten für Sie einen Testmandanten mit Ihren Sendungsdaten ein.
Wir senden Ihnen die Zugangsdaten, mit denen Sie die Web App auf Ihrem Smartphone oder auf Ihrem PC aufrufen können. In einer Videokonferenz zeigen wir Ihnen die Bedienung der Tracking  Web App und unseres Sendungsverfolgungsportals www.sendungsverfolgung.at.
Die Frasped® Tracking Web App wird von Ihnen im Praxiseinsatz erprobt. So können Sie selbst prüfen, wie brauchbar die Lösung für Sie ist.
In einem Feedbackgespräch (persönlich oder per Video) besprechen mit Ihnen Ihre Erfahrungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Herr Blöschl steht Ihnen gerne zur Terminabstimmung unter 01 3686500-210 oder per E-Mail an p.bloeschl@sisworld.com zur Verfügung!